Content Banner

Fakten

Anzeige endet

18.05.2020

Anstellungsart

Teilzeit mit 10 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email
Per Telefon

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV
Am Technologiezentrum 10
86159 Augsburg

Einsatzort:

Augsburg

Bei Rückfragen

Anja Munzke
0821-90678-185

Link zur Homepage


Visits

122
Um Deutschland als Standort für Batteriezellfertigung zu etablieren und Batteriezellforschung mit industrieller Fertigung zu vereinen arbeiten derzeit mehrere Fraunhoferinstitute an der Errichtung einer Batteriezellenforschungsfabrik.

Unterstützung bei der Planung eines Intralogistikkonzepts für eine Bat

18.03.2020
Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV - Augsburg
Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaft

Aufgaben

Der Bedarf an immer leistungsstärkeren Batterien nimmt stetig zu. Um Deutschland als Standort für Batteriezellfertigung zu etablieren und Batteriezellforschung mit industrieller Fertigung zu vereinen arbeiten derzeit mehrere Fraunhoferinstitute an der Errichtung einer Batteriezellenforschungsfabrik. Das Fraunhofer IGCV übernimmt dabei unter anderem die Planung der Intralogistik
Ihre Aufgaben:
Einarbeitung in die Batteriezellfertigung
Unterstützung bei der Planung optimierter Materialflüsse
Unterstützung bei der Auslegung der Lager und Puffer
Planung/ Gestaltung verschiedener Logistikprozesse
Aufbau einer Datenbank für Fördertechnik und Lagersysteme

Qualifikation

Studium Ingenieurwissenschaften oder vergleichbares
Grundkenntnisse im Bereich Intralogistik
Idealerweise Vorkenntnisse im Bereich Materialflusssimulation
Selbstständige Arbeitsweise

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 1.04.2020
Dauer: 6 Monate
Vergütung: 10 - 14
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Fraunhofer IGCV steht für anwendungsbezogene Forschung mit einem Schwerpunkt in den Themenfeldern Engineering, Produktion und Multimateriallösungen. Wir ermöglichen Innovationen auf der Ebene der Fertigungsprozesse und Materialwissenschaften, der Maschinen und Prozessketten sowie der Fabrik und Unternehmensnetzwerke. Unser Alleinstellungsmerkmal liegt in fachdisziplinübergreifenden Lösungen aus den Bereichen Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik.

Mit etwa 150 MitarbeiterInnen an unseren Standorten in Augsburg und München/Garching sind wir verlässlicher Partner für KMU, Großunternehmen und Konzerne.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart